RFID-Lösungen

Verbesserung der Anlagentransparenz durch bewährte RFID-Technologie

Hersteller setzen zunehmend auf Technologie, um Ausrüstung, Anlagen und Systeme in ein vernetztes Internet der Dinge (IoT) umzuwandeln. Die Radiofrequenz-Identifikation (RFID) ist ein wesentliches Element dieser Verbindungen, die CribMaster in mehrere Tracking-Lösungen integriert, die Informationen in einer zentralen Datenbank erfassen.

Eine RFID-Implementierung verwendet drei Komponenten: mit dem Artikel verbundene Etiketten, Leser zum Scannen der Etiketten und zur Identifizierung des Artikels und Software für die Erfassung des Ereignisses. RFID kann auch in Verkaufsautomaten oder Portale integriert werden.

Wir testen ständig eine Vielzahl von Etiketten auf Kompatibilität mit unseren Systemen und führen eine aktualisierte Liste der überprüften und empfohlenen Optionen. Zu den verschiedenen Etikettenarten zählen:

  • Standard-Ultrahochfrequenz(UHF)-Etiketten mit Metall, Nichtmetall, Kabelbefestigung, Hang Tag- und Laundry Tag-Optionen
  • aktive AeroScout RFID-Etiketten, um drahtlos Standort, Zustand und Status von hochwertigen Anlagen zu verfolgen

Scanfunktionen umfassen die Werkzeugausgabe, Speicherlösungen und nahezu in der gesamten Halle:

  • tragbare Scanner mit CM-Scansoftware
  • die CM Mobile Plus-Anwendung, die Mitarbeitern die Nutzung ihrer iPhones als Scanner ermöglicht
  • in AccuDrawer und AccuCab eingebettete Scanner, um den Inhalt bei jedem Schließen des Ablagefachs zu lesen
  • AccuPort RFID-fähige Portale, um RFID-Etiketten zu überwachen, die sichere Bereiche verlassen oder in diesen ankommen
  • an Engstellen positionierte Last Point Read(LPR)-Monitore, um die Bewegungen des gekennzeichneten Bestands in Ihrer Einrichtung zu verfolgen

Jedes Element und Gerät verbindet sich mit der Warenwirtschaftssystem-Software von CribMaster und ermöglicht Ihnen eine Echtzeit-Ansicht der Werkzeug-Bewegungen. Das System benachrichtigt Sie bei fehlenden Beständen und macht Angaben zu dem Mitarbeiter, an den die fehlenden Bestände ausgestellt wurden sowie zur letzten bekannten Position. Die Lösung trägt auch zur Einhaltung der Sicherheit bei, indem sie Benachrichtigungen sendet, wenn ein gekennzeichnetes Werkzeug im Begriff ist, einen bestimmten Bereich zu verlassen, und erleichtert das Scannen von Arbeitsbereichen für FOD oder FME.

Die technischen Experten von CribMaster helfen Ihnen dabei, die besten RFID-Lösungen für Ihre Anlagen zu finden.