CabLock ImageDie Vielseitigkeit von CabLock eignet sich ideal zur Einführung einer Rechenschaftspflicht für Ihre Mitarbeiter bei häufig genutzten Materialien, die am Einsatzort benötigt werden. Die Mitarbeiter haben über eine einfache Benutzeroberfläche problemlosen Zugriff auf die Materialien. Sie überwachen die Ausgabe von Verbrauchsmaterialien in Ihrem gesamten Betrieb und erhalten dabei ausführliche Informationen über Ihre Materialnutzung.

Die Industrieschrankausführung bietet zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten für die Fächer und Einsätze. Dadurch ist eine organisierte Lagerung von Massenartikeln wie Halterungen, Nieten oder Befestigungselementen möglich. Sie lässt sich auch zur Erfassung von Gebrauchsartikeln wie Werkzeugen einsetzen.

Durch einfaches Durchziehen eines Ausweises oder Eingabe eines Codes auf dem Touchscreen haben Ihre Mitarbeiter Zugriff auf kritische Bestände, ohne dass ein Schlüssel notwendig ist. Dies verbessert die Arbeitsabläufe und reduziert Produktionsausfallzeiten erheblich.

CabLock basiert auf der Warenwirtschaftssystem-Software von CribMaster und dient auch zur Sammlung von Transaktionsdaten sowie von zahlreichen weiteren Daten. Dadurch werden Beschaffungsmanager bei Folgendem unterstützt:

  • Optimierte Bestellvorgänge
  • Erkennung von Lagerfehlmengen
  • Überwachung von Materialbudgets
  • Kostenberechnung für einzelne Budgets
  • Verwaltung des Konsignationsbestands
Stromversorgung
Ampere32 (EU)
Volt120240 (EU)
Betriebsumgebung
Temperatur-20 ˚C bis 60 ˚C
Luftfeuchtigkeit20 % bis 85 % (keine Betauung)
Technische Informationen
Windows-Betriebssystem
  • Verschiedene Sicherheitsebenen
  • Bessere Rechenschaftsabgabe der Benutzer
  • Überwachung von Kalibrierungszeitplänen und Artikeln, die gewartet werden müssen
  • Getrennte Aufbewahrung von Artikeln in Fächern
  • Erstellung umfangreicher Protokolle nach Abteilung, Auftrag oder Mitarbeiter

Technologie, Gebrauch und Platzbedarf

Hohe Artikelnummernzahl
Modular
Verbrauchsmaterialien