Transport des richtigen Bestands in den richtigen Mengen

CribMaster-Lösungen liefern Herstellern den nötigen Überblick, um die Lagerbestände an den aktuellen Bedarf anzupassen. Mit den exzellenten Protokoll- und Analysefunktionen können Sie Ihre Bestandsprozesse ausführlich untersuchen, um Probleme sowie Chancen zu ermitteln.

Wenn Sie neue Informationen über Ihr bestehendes Inventar und Ihre Lieferkette erhalten, können Sie Ihre Lagerbestandsverwaltung damit noch weiter verbessern:

  • Dokumentation und Analyse der Bestandsmengen in der gesamten Produktion in einer einzigen Datenbank.
  • Erfassung von Gebrauchsdaten zur Ermittlung der genauen Bestellmengen.
  • Bestimmung der exakten Menge an Unterbestand, Überbestand und totem Inventar.
  • Automatisierung des Einkaufs zur Verringerung des Lagerbestands.
  • Erkennung doppelter oder einzelner Lieferanten, die möglicherweise nicht notwendig sind.
  • Verwendung häufiger Artikelnummern, um identische Bestände mit unterschiedlichen Beschreibungen zusammenzuführen und somit genauere Bestandszählungen zu erzielen.
  • Erstellung von Protokollen zu aktuellen Bestandskosten zur besseren Auswahl der Lieferanten oder Bestelldaten.
  • Erstellung besserer Prognosen für Lieferanten zur Aushandlung von gewünschten Bedingungen.

Die Vorteile einer effektiveren Warenwirtschaft reichen vom Anfang Ihrer Lieferkette bis hin zum Ende Ihrer Produktionslinie:

  • Höhere Produktivität durch Vermeidung von Engpässen
  • Rechtzeitigere Lieferung
  • Höhere Lagerumschlagshäufigkeit
  • Bessere Preisgestaltung für optimale Mengen
  • Effektivere Kapitalnutzung
  • Transport von weniger Beständen und geringere Abfälle
  • Größerer Lieferantenstamm oder besser verteilte Einzellieferanten
  • Stärkere Bindung zu den Lieferanten

Durch die Erfassung Ihrer Hilfsstoffbestände mit CribMaster können Sie eine reaktionsschnelle, besser verwaltete Lieferkette einrichten, die sich an Ihre wechselnden Anforderungen anpassen lässt.